Gruß aus Ostercappeln

Wed, 18 Nov 2020 19:01:21 +0000 von Jürgen Poppe

Liebe Mitglieder der Dorotheen-Kirchengemeinde!
 
Nach unserer Verabschiedung am Sonntag, den 6. September sind wir am 22./23. September   nach Ostercappeln umgezogen.
Dort bewohnen wir inzwischen ein neu gebautes Haus. Auf dem Bild sehen Sie uns beide vor unserer neuen Haustür (angefertigt durch eine Ankumer Tischlerei!).
Beinahe alle Kisten sind inzwischen ausgepackt.
Für uns war der Gottesdienst zu unserer Verabschiedung eine bewegende Stunde!
So viel freundliche Wertschätzung durften wir erfahren, die sich uns tief eingeprägt haben.
An so vielen herzlichen Worten - gesprochen oder geschrieben - durften und dürfen wir uns erfreuen, so viele Geschenke mitnehmen.
Einige werden uns noch lange Zeit Freude bereiten und an unsere Zeit in der Dorotheen-Kirchengemeinde und an die Menschen, an Sie, erinnern.
Die gottesdienstliche Kollekte zugunsten der beiden Patenkinder der Gemeinde erbrachte insgesamt 965 Euro. Herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!.
Es war uns eine Ehre und an den allermeisten Tagen in den über 21 Jahren ein Vergnügen, in der Dorotheen-Kirchengemeinde als Pastorin und als Pastor zu wirken!
Wir hoffen mit Ihnen, dass die Pfarrstelle der Dorotheen-Kirchengemeinde recht bald neu besetzt wird.
 
Viele herzliche Grüße und gute Wünsche für eine segensreiche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest!
 
Ihre Angelika v.Clausewitz & Bernd Schreinecke-v.Clausewitz 
Quelle: B. Schreinecke-v. Clausewitz